Produktion aus einer Hand – Ihr Vorteil:
Die reduzierte Lieferkette bewirkt Zeitersparnis, Kostenersparnis, garantierte Lieferfähigkeit auch in Krisenzeiten, dokumentierte Lieferqualität sowie eine positive CO2 Bilanz.

Nachhaltigkeit

Unternehmen > Nachhaltigkeit

Verantwortung übernehmen – nachhaltig handeln!

Wir von VS.tech folgen nicht einem Trend, Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen zu etablieren. Wir tun dies aus Überzeugung und das seit Jahren. Unser Umwelt-Managementsystem ist seit 2017 nach DIN EN ISO 14001 : 2015 zertifiziert und wird regelmäßig durch Nachhaltigkeitsaudits überprüft.

​Bei uns tut jeder das, was möglich ist, um den ökologischen Fußabdruck des Unternehmens so klein wie möglich zu halten.

​Wir fühlen uns regional verbunden und investieren in die Region. Wir erweitern unsere Kapazitäten vor Ort und expandieren. Ganz nach dem Prinzip der “kurzen Wege” für eine positive CO2-Bilanz bevorzugen wir schon bei der Material-Beschaffung Lieferanten aus der Region, sofern dies möglich ist. Beim Materialfluss, der Entsorgungslogistik sowie alle logistischen Prozesse achten wir auf kurze Distanzen.

Wir setzen auf ressourcensparende Herstellungsprozesse, auf verantwortungsvolles Wirtschaften und auf eine energieeffiziente Produktion.

​Wir arbeiten mit Rohmaterialien, welche recycelt werden können. Die Verarbeitung von Werkstücken berechnen wir so, dass nur geringe Mengen an recyclingfähigen Materialien zurückgeführt werden.

​Für unsere Produktionsprozesse verwenden wir ausschließlich hochwertige Produktions- und Fertigungsmaschinen. Durch regelmäßige Wartung, Kundendienst und Reinigung gewährleisten wir die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit unseres Maschinenparks.

​Beim Neubau haben wir besonderen Wert auf Energieeffizienz gelegt.

Durch Wärmerückgewinnung wird die bei unserem Produktionsprozess erzeugte Abwärme vollständig in den Fertigungskreislauf und zum Beheizung der Gebäude zurückgeführt, wodurch Schadstoffemissionen auf ein Minimum reduziert werden.

​Einen bewussten Umgang mit wertvollen Rohstoffen haben wir uns auf die Fahne geschrieben. Durch fachgerechtes Trennen und Entsorgen werden unsere Rohstoffe in unseren Entsorgungslogistikprozess eingebunden.

Ein regelmäßiges Umweltschutzmanagement trägt dazu bei, den Rohstoffverbrauch zu reduzieren und einen bewussten und sparsamen Umgang mit wertvollen Ressourcen sicherzustellen.

Umarbeitungen –
die nachhaltige

Lösung

Umarbeitungen –
die nachhaltige Lösung

Umarbeitungen –
die nachhaltige Lösung

Wir haben schon früh darauf gesetzt, Produkten eine lange Lebensdauer zu ermöglichen und nicht ständig alles neu zu produzieren.

Im Rahmen eines Baukastensystems werden Artikel unserer Kunden um technische Details erweitert und umgearbeitet.

Bestehende Artikel werden durch Erweiterungen, weitere mechanische Bearbeitungsschritte für neue Baugruppen im Rahmen von Artikelmodifikationen angepasst. Das senkt Ihre Produktions-, Lager- und Verschrottungskosten, schützt die Umweltund beeinflusst die CO2 Bilanz positiv.